Home  Über uns/Referenzen Kontakt/Disclaimer
Service FAQ  Unterstützen Sie uns
Blog/News/Presse
FREE Download Kollegen-Netz
Marktstudien, Branchenreports, Märkte und Geschäftsfelder
in Deutschland, Europa, USA ...

Individuelle Studien zum günstigen Serienpreis

Euroreports.eu
Messe Hannover 2008



Die Internationale Messe in Hannover im April 2008 vereint 10 internationale Leitmessen unter einem gemeinsamen Dach.
Themenschwerpunkte sind dabei Energietechnologie von der Erzeugung (Großkraftwerke, dezentrale Industriekraftwerke, Blockheizkraftwerke oder Anlagen zur Kraft-Wärme-Kopplung) und Übertragung bis zur Speicherung und Verteilung. Zu diesem Thema hat auch euroreports.eu die beachtenswerte Marktstudie "Energieversorgung 2008" aktualisiert. Diese steht als Übersichtsstudie kostenlos auf der Homepage des von A. Rüberg mit seinen Partnern betriebenen Portals für europaweite Marktstudien zum Download bereit.
Folgende Branchen werden in der eigentlichen Studie detailliert untersucht:

Elektrizitätserzeugung
Elektrizitätsübertragung
Elektrizitätsverteilung und Elektrizitätshandel
Gaserzeugung
Gasverteilung und Gashandel durch Rohrleitungen
Wärmeversorgung

Zu den vielfältigen Themen der Hannover Messe hält euroreports.eu noch weitere Marktstudien mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten vor.
Es empfiehlt sich daher einen Blick in die Übersichtsstudien, die hier kostenlos herunter geladen werden können. Dort finden sich zu den einzelnen Wirtschaftbereichen aktuelle Auswertungen vorliegender Daten zu Wettbewerb, Kennzahlen typischer Unternehmen und Aufstellungen zu Hunderten passender Geschäftsfelder.

Besonders interessant im Zusammenhang mit der Messe dürfte wohl die Marktstudie „Maschinenbau 2008“ sein. Hier finden sich neben vielen anderen Geschäftsfeldern solche zur Verfahrenstechnologie, zur Prozessautomation und Factory Automation. Auch diese Marktstudie ist hier kostenlos als Übersicht erhältlich.
Im Detail sind in der Studie folgende Branchen und ihre Geschäftsfelder analysiert:

Herstellung von
Verbrennungsmotoren und Turbinen (ohne Straßenfahrzeuge usw.)
Pumpen und Kompressoren
Armaturen
Lagern, Getrieben, Zahnrädern, Antriebselementen
Öfen und Brennern
Hebezeugen und Fördermitteln
Kältetechnischen und lufttechnischen Erzeugnissen, nicht für den Haushalt
Sonstige unspezifische Maschinen
Landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Zugmaschinen
sonstigen landwirtschaftlichen und forstwirtschaftlichen Maschinen
handgeführten kraftbetriebenen Werkzeugen
Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung
Anderen Werkzeugmaschinen
Maschinen für Metallerzeugung, Walzwerkseinrichtung usw.
Bergwerksmaschinen, Baumaschinen und Baustoffmaschinen
Maschinen für das Ernährungsgewerbe und die Tabakverarbeitung
Masch.für Textilgewerbe, Bekleidungsgewerbe und Ledergewerbe
Maschinen für das Papiergewerbe
Maschinen für bestimmte Branchen, die noch nicht zugeordnet sind
Herstellung von Waffen und Munition
Herstellung von noch nicht genannten Haushaltsgeräten

Pipelinetechnologie bzw. der Rohrleitungsbau wird dagegen im Rahmen der Marktdaten zu Metallerzeugnissen ausgewertet. Die Plattform dazu ist die Marktdatenstudie „Metallerzeugnisse 2008“ als Übersicht; sie ist hier ebenfalls kostenlos verfügbar.
Diese Marktstudie beinhaltet Marktvolumina für viele europäische Staaten im Detail. Die zugehörige Gesamtstudie enthält neben Marktvolumina zu vielen Geschäftsfeldern auch umfangreiche Auswertungen bezüglich der zugehörigen Branchen wie die Herstellung von:

Metallkonstruktionen
Ausbauelementen aus Metall
Metallbehältern mit einem Fassungsvermögen von über 300 Litern
Heizkörpern und Heizkesseln für Zentralheizungen
Dampfkesseln (ohne Zentralheizungskessel)
Schmiedeteilen, Pressteilen, Ziehteilen, Stanzteilen usw.
Schneidwaren und Bestecken aus unedlen Metallen
Werkzeugen
Schlössern und Beschlägen aus unedlen Metallen
Metallbehältern mit Fassungsvermögen bis zu 300l
Verpackungen und Verschlüssen aus Metall
Drahtwaren
Schrauben, Nieten, Ketten und Federn
Sonstigen Metallwaren
Sowie die Brachen:
Oberflächenveredlung und Wärmebehandlung
Weitergehende Mechanik

Insgesamt sind die von euroreports.eu kostenlos zur Verfügung gestellten Marktstudien ein hervorragender Einstig in das jeweilige Thema und bieten neben ersten konkreten Zahlen für viele Staaten Europas auch Hinweise auf die betroffenen Geschäftsfelder.


Weitere Geschäftsfelder und Branchen auf Anfrage.



Stand: März 2008